06.06.2012 Neugestaltung des Ostbads Am 12. Mai 2012 wurde das Ostbad in seiner neuen Gestalt eröffnet. Der Umbau ist gut gelungen. Das gilt sowohl für das eingeschossige Gebäude mit Terrasse und Blick auf Liegewiese und See, als auch für die einfache Gestaltung der Außenanlagen mit ihrem großen Baumbestand. So kann man hier Badefreuden und Erholung finden. Einige Bilder, die unser 2. Vorsitzender Joachim Betten eingefangen hat, vermitteln diesen positiven Eindruck. Freilich sollte die Stadt nicht vergessen, dass diese gute Lösung nur möglich war, weil 2006 dort der Bau eines Fahrradhotels bestehend aus 2 Baukörpern verhindert werden konnte. Der Bürgersinn hat maßgebend dabei mitgewirkt. Henning v. Jagow
PDF-Download
Startseite Startseite Aktuell Aktuell Wer sind wir Wer sind wir Projekte Projekte Aktionen Aktionen Gräben Gräben Galerie Galerie Archiv Archiv
Bürgersinn e.V.  Überlingen
An bedeutenden Fragen für die Zukunft Überlingens mitzuwirken, ist wichtiger denn je
06.06.2012 Neugestaltung des Ostbads Am 12. Mai 2012 wurde das Ostbad in seiner neuen Gestalt eröffnet. Der Umbau ist gut gelungen. Das gilt sowohl für das eingeschossige Gebäude mit Terrasse und Blick auf Liegewiese und See, als auch für die einfache Gestaltung der Außenanlagen mit ihrem großen Baumbestand. So kann man hier Badefreuden und Erholung finden. Einige Bilder, die unser 2. Vorsitzender Joachim Betten eingefangen hat, vermitteln diesen positiven Eindruck. Freilich sollte die Stadt nicht vergessen, dass diese gute Lösung nur möglich war, weil 2006 dort der Bau eines Fahrradhotels bestehend aus 2 Baukörpern verhindert werden konnte. Der Bürgersinn hat maßgebend dabei mitgewirkt. Henning v. Jagow